Zum anschließenden Umzug mit darauf folgendem Königsschießen, im Saal Schrichte, fanden sich schon früh zahlreiche Besucher ein. Als es in die Endphase des Königschiessens ging, war der Saal Schrichte bis zum letzten Platz besetzt, so dass der neue König Bernhard Kloppe nach dem offiziellen Ende um 16 Uhr zahlreiche Glückwünsche in Empfang nehmen musste. Er nahm seine Frau Agnes zur Königin und eröffnete mit ihr den abendlichen Königsball. Vizekönigspaar wurde Klaus Lücke mit seiner Frau Doris. Zusammen mit den vielen Besuchern feierten sie, bis zum frühen Morgen, das diesjährige Schieben schaiten.

 

Hier geht es zur Fotoshow mit allen Bildern des Schieben schaiten 2008.

Bei Bedarf können, unter Angabe der Fotonummer, Abzüge der Bilder per Mail bestellt werden. Benutzt dazu einfach den Kontaktbutton auf dieser Seite.