Theatergruppe
Theatergruppe Wettrup spielt 2018 "Krüüzfohrt in Schwienestall" Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Theatergruppe Wettrup   
Dienstag, den 20. Februar 2018 um 22:08 Uhr

Die Theatergruppe Wettrup ist in diesen Tagen wieder fleißig bei den letzten Proben für das diesjährige Theaterstück.

Es heißt "Krüüzfohrt in Schwienestall" und stammt von Carsten Lögering. Das Stück handelt von Bauer Jupp Speckmann der mit seiner Frau Gerade und Tochter Anna auf seinem Hof lebt. Jupp weiß alles und kann alles; meint er zumindest. Die meiste Zeit über ist er stinkfaul und frönt mit seinem Kumpel Walter dem Alkohol. Sein Lehrjunge Jan erledigt die Arbeit auf dem Hof.

Weiterlesen...
 
Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Theatergruppe Wettrup   

TG 2017 2

 

Weiterlesen...
 
Dree Wieber un een Gockel Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Theatergruppe Wettrup   

17Wieder mehrere Hundert Besucher nutzten im März 2016 die Gelegenheit und besuchten unser Theaterstück "Dree Wieber un een Gockel".

Weiterlesen...
 
De verdüvelte Heilquelle Druckbutton anzeigen? E-Mail

Theater3Ein Haufen Geld verspielt, das Elternhaus versoffen und nur eine alte Wiese mit einer Quelle geerbt, dass ist alles was den beiden Schwestern Fine und Trine Buttermilch von ihrem verstorbenen Bruder Ernst bleibt.

Diese Geschichte wurde zumindest auf der Bühne wahr. Die Theatergruppe Wettrup führte in diesem Spielwinter den Plattdeutschen Schwank „De verdüvelte Heilquelle“ von Beate Irmisch, Plattdeutsch von Marlies Dieckhoff in drei Akten auf.

Weiterlesen...
 
Theatergruppe Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Theatergruppe Wettrup   

Moin Moin! Ji bin´t hier up de Siete van de Theatergruppe Wettrup

Harzlich willkoamen

Hallo liebe Theaterfreunde!

Es gibt neues von der Theatergruppe. Nach einigen Jahren der Abstinenz werden wir im Frühjahr 2016 ein neues Theaterstück aufführen.

„Drei Weiber und ein Gockel“

Ein Schwank in drei Akten von Erich Koch

Plattdeutsch von Marlies Dieckhoff

Weiterlesen...
 


Joomla templates by js-webtainment